jagerberger_kreis
jagerberger

Die Marktgemeinde Jagerberg hat die Marke „Jagerberger“, welches sich am Markenkern der Hl. Notburga orientiert, ins Leben gerufen. Die Hl. Notburga steht für einen nachhaltigen Lebensstil und Lebensraum sowie eine vielfältige Lebenskultur.

jagerberger_pfeil

News

Das Projekt „Jagerberger“ wird zu neuem Leben erweckt! Es ist ein  neues Netzwerk im Entstehen, von dem alle profitieren und an dem alle mitwirken können und sollen: alle UnternehmerInnen, alle BürgerInnen, alle engagierte Persönlichkeiten – jede/r, der sich als JagerbergerIn fühlt! Es hat bereits ein ideenreiches Treffen mit Wirtschaftstreibenden gegeben, weitere Vernetzungs- und Ideenworkshops sowie auch größere Veranstaltungen mit BürgerInnenbeteiligung werden folgen. Wir halten euch am Laufenden. Auf www.jagerberger.at und in eurem Postkast’l

„Ich freue mich, dieses Projekt in Jagerberg umsetzen zu können!“

Bürgermeister Viktor Wurzinger

Das Land Steiermark unterstützt die Weiterentwicklung der Marke „Jagerberger“ mit all ihren Facetten. Ziel ist eine Vermarktung von Produkten, Umsetzung von Projekten und Dienstleistungen von den Menschen und BürgerInnen sowie den Wirtschaftstreibenden von Jagerberg, die dem Branding „Jagerberger“ und dem Markenkern der Hl. Notburga folgen.

„Marke „Jagerberger“ – eine Emotion, Werte wie Schönheit, Ehrlichkeit und Authentizität, Tradition & Innovation, Akzeptanz, Vorbilder,…“
Der Gemeinderat Nov. 2019

  • Strategie „Jagerberger“
    Die Zielsetzungen finden sich im gemeinsam erarbeiteten und seit September 2017 als Grundlage dienenden Strategieplans „Erfolgsnachweis Jagerberger“. Ziel des Identitätsprojekts „Jagerberger“ ist es, das vorliegende Grundkonzept gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu verankern und zu attraktivieren.
  • Qualität statt Quantität: im Rahmen des LEADER-Projektes LE 14-20 sollen regionale Eigenheiten, Besonderheiten, Stärken und lokale Potentiale gemeinsam von und mit den Bürgerinnen und Bürgern entdeckt und vermehrt genutzt werden. Dazu gehört sowohl die Stärkung vorhandener aber nicht wahrgenommener Netzwerke, informelle Treffpunkte, Definition und Hervorhebung der regionalen Identität, etc. wie auch das Entwickeln innovativer, lebenskulturnaher regionaler Projektideen. Ziel ist die Umsetzung eines integrativen Brandings innerhalb einer vernetzten Lebenskultur und eines ressourcenschonenden Lebensraums.
  • Heimat & Lebenskultur (Entwicklung & Innovation, Wohnen, Kultur, Freizeit, Bildung, soziale und technische Infrastruktur)
  • Lebensraum & Lebensweise (Natur- und Umweltsysteme, natürliche Ressourcen, Wirtschaft, Entwicklung & Innovation, Wertschöpfung)
  • Regional & Nachhaltig (eine Symbiose aus Lebensraum, Lebensweise und Lebenskultur sowie eine Kooperation innerhalb der Region und darüber hinaus
  • Themenfelder: Heimat & Lebenskultur / Lebensraum & Lebensweise / Regional & Nachhaltig

DER JAGERBERGER IDENTITÄT 
AUF DER SPUR